Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Bayern Vernetzt
 
 

Musik

Besondere Leistungsfeststellung

im Fach Musik

 

Termine siehe Terminkalender

Prüfung:

  • Theoretischer Teil (mündliche Prüfung und 3-5 minütiges Referat)
  • Praktische Prüfung

 

Anforderungen theoretischer Teil

  • in Theorie zusätzlich zum Jahresstoff der 9. Klasse Mittelschule:

Speziell Grundwissen zu den Hauptströmungen der Musikrichtungen
- Klassik
- Ursprünge der Popmusik
- Jazz
- Popmusik

  • Grundwissen zu Takt und Rhythmus, Grundelementen der Notation, Intervalle, Tonleitern und Dreiklänge in Dur und Moll, elementare Akkordverbindungen, elementare musikalische Formen, Instrumente, Komponistenbiographien.
  • Ein 3 – 5 minütiges, selbstgewähltes Referat über eine klassischen Komponisten

Anforderungen praktischer Teil

  • Im Praxisteil hat jeder Teilnehmer an seinem gewählten Instrument oder Gesang ein vorbereitetes Stück/bzw. Lied vorzutragen.
    Anschließend zeigt er seine Fähigkeiten im „vom Blatt Spielen“ an einem vom Prüfer vorgelegten ihm unbekannten Stück/Lied mit niedrigerem Schwierigkeitsgrad.

    Alternative zum Gesang kann auch ein Rap (=Sprechgesang) sein.

    Dazu kommt die Überprüfung der allgemeinen rhythmischen Fähigkeiten anhand von kleineren Klatschübungen oder Übungen am Drumset (Schlagzeug).

Bewertung:

Die Noten von Theorie und Praxis werden im Verhältnis 1:2 gewichtet und eine Gesamtnote gebildet.